Tipps für die erfolgreiche Partnersuche

Die Meinungen im Internet über Dating häufen sich – und an Tipps fehlt es niemals. Jüngst veröffentlichte ich: „Wie findet man seinen Partner schneller“ – damit habe ich die langsamen unter Ihnen angesprochen, die zu bedächtig vorgehen. Heute spreche ich diejenigen an, die eher vorschnell reagieren. Der Sprung ins kalte Dating-Wasser – und gleich mit einem Partner wieder herauskommen? Das kann gelingen, ist aber nicht die Regel. Mein wichtigster Rat: Erst überlegen, dann handeln, wenn es um Langzeitbeziehungen geht. Sofortiges Handeln ist im Grunde nur bei lockeren Flirtbörsen nötig – oder bei reinen Sex-Begegnungen.

1. Überlegen Sie sich gut, wer Sie sind, wen Sie suchen und warum Sie überhaupt eine Beziehung eingehen wollen. Sie müssen damit rechnen, direkt oder indirekt danach gefragt zu werden.
2. Erstellen Sie ein individuelles Profil. Ihr Partner will sehen, wer Sie sind, also seien sie aussagekräftig, aber nicht langatmig, humorvoll, aber nicht quietschwitzig und werbewirksam, aber nicht schleimig.
3. Suchen Sie aktiv. Besuchen Sie viele Profile, und nehmen Sie, wenn möglich, mit allen interessanten Menschen Kontakt auf, die in etwa in ihr „Suchraster“ passen.

4. Antworten Sie niemals vorschnell auf Anfragen, wenn Sie eine echte Partnerschaft suchen, sondern, sehen Sie sich die Profile noch einmal genau an, bevor Sie antworten. Die begehrten Frauen zwischen 25 und 35 werden ohnehin niemals alle Anfragen beantworten können.
5. Treffen Sie sich sobald wie möglich, wenn Sie nach zwei oder drei E-Mail Sympathien für die andere Person empfinden. Sie sollten immer ein Telefongespräch mit der Person führen, mit der Sie sich treffen wollen.
6. Vertiefen sie erfolgreiche erste Dates so bald wie möglich durch ein zweites Date mit derselben Person. Konzentrieren Sie sich stets nur auf eine Person zurzeit. Betreiben Sie kein Paralleldating.
7. „Keep Your Cool“ –Versuchen Sie, möglichst unbeeindruckt von heftigen Emotionen Ihres Partners zu bleiben. „Schmetterlinge im Bauch“ sind schön, aber das Bauchgefühl besteht nicht ausschließlich darin, ob Ihnen oder Ihrem
Partner die Liebeslust in die Lenden steigt. Gute Beziehungen entwickeln sich langsam, gleich, ob man schon „Sex hatte“ oder nicht.

Wenn der letzte Punkt Sie verwirren sollte: Verliebtheit ist ein Phänomen, das vorübergeht. Sex ist eine starke Droge, die das Gehirn vernebelt. Ob sich Liebe entwickelt, wissen Sie nicht, bevor Sie ein paar Wochen miteinander durch dick und dünn gegangen sind.

Geschrieben von Gebhard Roese – Liebepur

Werbeanzeigen

Über Maria Klein Partnervermittlung Tipps für die Partnersuche

Seit über drei Jahrzehnten führt Maria Klein seriöse Partnervermittlung für die Schweiz, Deutschland und Österreich durch. Dabei setzt ihre Agentur auf den persönlichen Kontakt mit den Klienten und hebt sich so von anonymen Onlineportalen ab. „Trotz der Millionen Single im Internet, hat sich die klassische Partnervermittlung doch wieder durchgeschlagen. Die Vorteile liegen auf der Hand.", so Maria Klein. Individuelle und anspruchsvolle Betreuung bei der Partnersuche.
Dieser Beitrag wurde unter Partneragentur seit 30 Jahren erfolgreich, Partnervermittlung Maria Klein, Tipps für Singles abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Tipps für die erfolgreiche Partnersuche

  1. Hat dies auf Maria Klein News über die exklusive Partnervermittlung rebloggt und kommentierte:

    Gilt teilweise auch für die klassische PArtnervermittlung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s