Traumfrau oder Traummann gesucht?

Also – es ist Frühjahr geworden. Was tut man da außer ein Eis essen gehen und die Sommerkleider aus dem Schrank zu holen? Richtig – es ist Zeit für den Frühjahrsputz. Das bedeutet vor allem: mal gründlich „Reinemachen“, auch in den Ritzen.

Na, und wo noch? Ich rate mal dazu, vor dem Gedanken an die neue Jagdsaison auf Frau und Mann mal das Oberstübchen aufzuräumen. Was könnten Sie dafür tun? Ich habe ein paar Vorschläge.

Sieben ultimative Vorschläge vor dem ersten Date im Frühjahr

1. Ballast loswerden.
Ihr Flirtschiff fährt schneller und verbraucht weniger Energie, wenn Sie Ballast abwerfen. Beziehungen zu Frauen und Männern, die Sie nur aufrechterhalten, weil es da gewisse Traditionen gibt? Telefonanrufer, die Sie bedrängen oder langweilen? Fort damit – die sollen sich bitte andere Opfer suchen.

2. Fahrwasser überprüfen.
Ich hätte auch schreiben können: „Prüfen Sie ihre Jagdgründe.“ Wenn sie im letzten Jahr dort nichts gefangen haben, wo Sie gefischt haben, dann fangen Sie voraussichtlich in diesem Jahr auch nichts. Also: Abmelden bei den Singlebörsen, in denen nur tote Fische schwimmen, und hin zu Alternativen – beispielsweise aussichtsreicheren Singlebörsen oder Partneragenturen. Was manchmal auch hilft: Im gleichen Jagdgebiet bleiben, aber Beuteschema ändern. Alter? Einkommen? Bildung? Entfernung? Versuchen Sie mal, die Spanne zu erweitern.

3. Fixierung loswerden
Sie sind auf langhaarige Blondinen mit Apfelbrüsten fixiert? Oder auf große Männer mit Sixpacks und blauen Augen? Sich haben Ansprüche oder suchen den Idealpartner? Kommen Sie runter vom hohen Ross – das hilft Ihnen, endlich den für Sie besten Partner zu finden.

4. Selbstvertrauen reparieren
Wenn Sie in der letzten Saison öfter mal Schiffbruch erlitten haben, dann brauchen ihr Schiff eine Generalüberholung. Versuchen Sie, Ihr Selbstvertrauen zurückzugewinnen. Nutzen Sie Freundinnen, Freunde, Selbsthilfegruppen, Berater, Ärzte und Psychotherapeuten, wenn es Ihnen schwerfallen sollte, dies selbst zu tun.

5. Positive Umgebung schaffen
Trennen Sie sich von allen Freunden, Beratern, Büchern und Zeitungsartikel, die Sie negativ einstimmen. Verfeuern Sie die Dating-Ratgeber, wenn sie welche besitzen – die verkomplizieren die Sache nur. Sollten Sie Frau sein und „Männer-sind-Scheiße“-Bücher besitzen, sind diese sofort zu entsorgen – nicht erst auf die Müllabfuhr warten. Suchen sie stattdessen die Gespräche mit Menschen, die positive Erfahrungen mit Liebe, Lust und Leidenschaft bei der Partnersuche gemacht haben.

6. Lassen Sie Experimente zu

Statt sich mit immer ähnlichen Langweilerinnen und Langweilern zu treffen, versuchen Sie, interessantere Personen zu treffen. Lassen Sie Widersprüche in den Auffassungen zu. Versuchen Sie, andere Denkweisen und Mentalitäten zu verstehen. Seien Sie nicht so starr bei ihren Entscheidungen.

7. Sagen Sie Nein oder Ja zum Sex

Stellen Sie sich darauf ein, dass Sie gefragt werden, ob Sie die Nacht mit ihrem Blind Date Partner / Ihrer Blind Date Partnerin verbringen wollen. Sagen Sie “Ja“, wenn sie es wirklich wünschen und „Nein“, wenn sie es nicht wollen. Gehen sie niemals mit jemandem ins Bett, um ihm/ihr einen Gefallen zu tun. Auf der anderen Seite: Werden sie niemals eingeschnappt oder aggressiv, wenn Sie jemand fragt – das zeigt, dass sie unsicher sind, wie sie reagieren sollen.

Gefunden bei Liebepur

Werbeanzeigen

Über Maria Klein Partnervermittlung Tipps für die Partnersuche

Seit über drei Jahrzehnten führt Maria Klein seriöse Partnervermittlung für die Schweiz, Deutschland und Österreich durch. Dabei setzt ihre Agentur auf den persönlichen Kontakt mit den Klienten und hebt sich so von anonymen Onlineportalen ab. „Trotz der Millionen Single im Internet, hat sich die klassische Partnervermittlung doch wieder durchgeschlagen. Die Vorteile liegen auf der Hand.", so Maria Klein. Individuelle und anspruchsvolle Betreuung bei der Partnersuche.
Dieser Beitrag wurde unter Maria Klein Partnervermittlung, Partnervermittlung Maria Klein, Seriöse Partnervermittlung Schweiz, Tipps für Singles abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s